Direkt zum Inhalt springen

 Politik

Politik

Politischer Aufbau Gemeinde Glarus Süd

Oberstes Organ der Schweizer Demokratie ist der Stimmbürger / die Stimmbürgerin:

  1. In nationalen Angelegenheiten äussern sie ihre Meinung in sogenannten Eidgenössischen Wahlen und Abstimmungen.
  2. Kantonale Abstimmungen finden einmal jährlich am ersten Sonntag im Mai anlässlich der Landsgemeinde statt.
  3. Im Frühling und im Herbst beruft Glarus Süd zur Gemeindeversammlung ein.

Der Gemeinderat ist als strategisches Organ zuständig. Jeder Gemeinderat ist für einen Teilaufgabenbereich als Departementsvorsteher zuständig. Diese Departemente sind im Organigramm skizziert. Seit dem 01.07.2018 berät sich zudem eine Schulkommission in Volksschulangelegenheiten.

Hin und wieder sind für wichtige Entscheide öffentliche Vernehmlassungen, bei denen sich Interessierte einbringen können.

Die Geschäftsaktivitäten der Gemeinde Glarus Süd wird von einer unabhängigen Geschäftsprüfungskommission regelmässig überprüft und beurteilt.