Direkt zum Inhalt springen

 Zämä chochä - Zämä essä

Zämä chochä - Zämä essä

Dieses Projekt bietet Menschen aus unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen Gelegenheit, sich kennenzulernen und durch lustvolles gemeinsames Kochen und Essen über die eigenen Kreise hinaus in Kontakt zu kommen.

Projektleitung Kontakt
Irena Zweifel Mail: irena.zweifelNULL@bluewin.ch

Die erste Veranstaltung fand im Rahmen des Gemeindefestes «Glarus Süd sind wir» mit dem Tibetischen Frauenverein statt. Am 20. Juni 2015 hatten Interessierte die Möglichkeit zu lernen, wie Momos zubereitet werden.

Dieses Projekt ist vorläufig sistiert worden, da der Verein der Landfrauen in Glarus Süd aktuell keine Kapazitäten für ein solches Projekt hat.